FERIENHÄUSER WITZKY
Urlaub im Erholungsort Himmelpfort.

Himmelpfort

Klosterruine mit Dorfkirche

Himmelpfort ist ein Ortsteil der Stadt Fürstenberg/Havel mit etwa 550 Einwohnern und blickt auf eine über hundertjährige Geschichte als Urlaubsort zurück. In den 1920er Jahren wurde Himmelpfort ein Luftkurort, heute ist unser Dorf einer der wenigen staatlich anerkannten Erholungsorte im Land Brandenburg.

Besonders bekannt ist Himmelpfort für sein Weihnachtspostamt, das seit den 1980er Jahren Briefe von Kindern aus aller Welt beantwortet, für die Ruine eines alten Zisterzienserklosters (rechts im Bild), und für seine ruhige und idyllische Lage in einer Landschaft reich an Seen und Wäldern.


Impressum und Bildnachweis